Huckebeinsgarten

PFLANZEN TIERE SENSATIONEN

Seit 2001 versuche ich dieses Fleckchen Erde zu verstehen und bin mal mehr, mal weniger erfolgreich. Insbesondere die unerwarteten Erlebnisse und Zufälle machen mir im Garten Spaß.

Überraschungsgäste in Form von plötzlich auftauchenden tollen Pflanzen oder auch spannendem Unkraut, interessante Insekten oder anderen Tieren liebe ich am meisten. Es ist verblüffend, was einem in der Stadt so alles begegnet.

Daher sieht der Garten auch ziemlich wild aus. Ich kann ja leider schlecht jäten, was ich noch nicht kenne. Außerdem könnte es ja sein, dass ich Tiere verscheuche. Sorry Nachbarn! Ich kann nicht sagen, ob es mit zunehmendem Wissen besser oder schlechter wird.

Nichtsdestotrotz bin ich auch ein Fan von Rosen, Kräutern, leckeren Früchten und spektakulären Riesenblüten, die sich Gottseidank irgendwie mit diesem Chaos arrangiert haben.

Advertisements

2 Gedanken zu “Huckebeinsgarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s