Heute Nacht waren es hier -15 Grad. Der Weihnachtsbaum dient jetzt als Frostschutz für meine drei Artischocken, die ich letztes Jahr aus Samen gezogen habe. Sie haben letztes Jahr noch nicht geblüht. Ich hoffe, sie überleben. Für den Rosmarin haben die Tannenzweige nicht gereicht, aber er ist ja auch schon ca. 13 Jahre alt. Vielleicht kann er das ab. Letztes Jahr habe ich es bitter bereut, meine Baumpäonie nicht eingepackt zu haben. Der milde Winter 2015 hat sie früh zum Treiben gebracht und mit den späten Frösten sind mir alle Blütenknospen hops gegangen. Dieses Jahr ist sie noch nicht soweit und hat bis jetzt noch keinen Winterschutz. Das sollte ich aber vielleicht auch noch erledigen. Habe gestern Knospen am meiner neuen Christrose entdeckt. Bin schon gespannt auf die Blütenfarbe.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s